___Blaue Rose Gratis bloggen bei
myblog.de

ich hasse es...

ich hasse es, morgen um 5 aufstehen zu müssen...ich hasse es, morgen ins landratsamt zu müssen...ich hasse es morgen wieder die ganze zeit briefe in umschläge zu stecken...ich hasse es, morgen wieder die ganze zeit akten sortieren zu müssen...ich hasse es, nur 3 euro in der stunde zu kommen...ich hasse es zu wissen, dass ich morgen nach hause komme und meine eltern und mein großer nicht mehr das sind...ich hasse es zu wissen, dass ich meine ellis und meinen großen wahrscheinlich erst wieder in zehn monaten sehen werde...ich hasse es, keine zeit zu haben, meiner gastmutter eine mail zu schreiben...ich hasse es, nachmittags nach hause zu kommen und total übermüdet zu sein...ich hasse es, momentan gar keine zeit für mich zu haben...ich hasse es, total verspannt zu sein...ich hasse es, die nächste woche mehr oder weniger ganz allein zu hause zu sein...

heute im amt bin ich einem mädel begegnet...ich hatte sie mit einer verwechselt, die ihr praktikum im amt macht...ich glaub, dass war eine art peinlicher smalltalk...in ihrem gesicht konnt ich sehen, dass sie keine ahnung hatte, wer ich war, obwohl sie dasziemlich gut vertuscht hat...man war das bekloppt^^

heute war außerdem die kurvertiermaschine kaputt...eine tante hat geguckt, woran es liegen könnte...sie hat ewig den fehler gesucht...dann ist ihr aufgefallen, dass die briefumschläge zu weit in der briefumschlagablage lagen und somit das teil nicht zu ging...ihr blick, als sie mir das gesagt hat, hat mir alles gesagt:"man ist die dumm" dann war in dem datenstapel noch ein fehlblatt und dadurch hat sich alles verschoben...das hieß für mich, ein haufen umschläge noch mal aufzumachen und mit der hand in neue umschläge tun...man ey...ich war so stinkig...

aber dann gibt es ja auch noch dem typen am empfang...ist ganz schnuffig...der einzige mehr oder weniger gutaussehende kerl im amt...sonst sinds fast nur frauen...die auf der bußgeldstelle sind zum großen teil ganz nett...ich mag es eben nur nicht, von einigen so von obern herab behandelt zu werden, nur weil ich ne billige arbeitskraft bin...aber naja...nur noch 6 mal...und morgen auch nur bis 12...muss allerdings ne stunde auf den bus warten...aber da kann ich ja noch ein paar wege in der stadt erledigen...muss noch einiges für irland besorgen...

ja...und was gibt es noch? aso...meine ellis sind heute in den urlaub gefahren...aber das habe ich ja oben schon erwähnt...das ist wirklich so ein dummes gefühl...ich weiß...sie sind ja nicht aus der welt und außerdem gibt es ja noch das internet, aber trotzdem...sind halt meine eltern...und auch wenn wir oft ziemlich aneinander geraten sind, hab ich sie verdammt dolle lieb...

nagut...das sollte erst mal für heute reichen...will  noch duschen und dann ins bett, damit ich fitt für morgen bin *grml*

take care

2.8.07 21:39


resümee

hey...aslo in den letzten tagen ist so ziemlich viel passiert...sachen, die mich gefreut haben, aber auch aufgeregt und ziemlich bewegt...

also...mit arbeiten bin ich jetzt endlich fertig...wurde auch zeit...habs kaum noch ausgehalten ;-) ich habe gesagt, ich erweitere noch die liste mit lustigen/merkwürdigen nachnamen...ich hab keine lust zu, den zettel zu suchen ;-) falle es jemanden interessiert, soll er sich melden und ich such ihn, fall nicht, lass ich es einfach gut sein...als ich auf arbeit die akten durchgegangen bin, ist mir ein mädel aufgefallen...sie musste eine ziemlich saftige staref zahlen und wollte drumrumkommen, indem sie den leuten von der bußgeldstelle klar macht, wie wenig geld eine auszubildende hat...sie hat ne auflistung mit dingen gemacht, die so anfallen...dann das letzte: 250 euro spritgeld pro monat meißen nach dresden...hallo?!?!? warum fährt sie nicht mit dem zug? da bezahlt man nicht mal die hälfte! nunja...ich weiß nicht, ob sie zahlen musste, oder nicht...ich hoffe schon, da ich keine verständniss für leute haben, die in der ortschaft 20km/h oder mehr zu schnell fahren...(wenn du das liest: sorry maja ;-)

ja...besonders schön war,dass meine beste freundin am donnerstag abend zu mir gekommen ist...sie kam gerade von einem 1 monatigen londonaufenthalt wieder und das war alles ganz spontan...hanna: es war schön mit dir ;-) danke, dass du den stress auf dich genommen hast und mit mir 4.50 Uhr aufgestanden bist *dich mega dolle knuddl*

besonders hat mich die hochzeit von gülchan (schreibt man sie so) aufgeregt...ich weiß nicht, ob ich dass jetzt ein bisschen zu altmodisch sehe, aber ich finde eine hochzeit ist ein ziemlich intiemer moment...da sollten nur die personen teil nehem, die eienm besonders wichtig sind und nicht noch 3 millionen fernseherzuschauer...gut...ich geb zu, das kleid war schön, aber dieses dumme gekicher immer...das sah so...ich weiß nicht genau, wie ich es am besten sage...ich fand, es sah einfach doof aus...ich kann mich aber mit solchen fernseherhochzeiten eh nicht anfreunden...es ist eigentlich schon fast traurig, dass die "stars" den schönsten tag im leben ans fernsehern verkaufen, nur um mal wieder gesprächsthema zu sein...

ja...und dann war gestern noch meine und kirstens (eine sehr gute freundin) abschiedsfeier...ich muss schon sagen: es war voll schön...ein ganz dickes danke an alle, die gekommen sind...und die, die keine zeit hatten: euer pech (außer anne...das ist was anderes *dich noch mal mega dolle knuddl* und kirsten: tut mir leid, dass ich heute früh nicht die muse hatte, mich mit dir cor die kammera zus chmeißen...aber ich hatte echt probleme,meine augen offen zu halten ;-) also noch mal: alle die gestern da waren: vielen vielen dank und ich werde euch voll solle vermissen, bin aber auf der anderen seite gespannt, wie ihr euch in den neun monateb verändert...ist sicher voll interessant...

11.8.07 14:38


Nur noch vier tage

Nur noch vier tage, in denen ich akten sortieren muss, briefe in die umschläge tun muss und so on...*froi*

beim akten sortieren und archivieren sind mir mal so ein paar lustige namen aufgefallen...da wären z.b. rennpferd, frankenstein (ja...wirklich!), von poser und noch ein paar andere...die gibts dann morgen, hab nämöich keine lust, jetzt aufzustehen und den zettel zu holen, wo die namen drauf stehen ;-)

sonst gibt eigentlich nicht viel zu sagen, außer, dass mir aufgefallen ist, dass, seit ich im amt arbeite, ich viel zu viele komische träume hab...nunja...war ja klar, dass das nicht gesund ist ;-)

11.8.07 14:47


übermorgen gehts los...

und ich weiß nicht, wo mir der kopf steht...ich hab noch so viel zu erledigen...aufräumen...packen...zahnarzt...und ich hab so ein verdammt komisches gefühl...auf der enen seite kann ich es kaum noch abwarten endlich los zu fahren, auf der anderen seite will ich hier bleiben...echt schlimm...

und erst das apcken...ich hab gar keine ahnung, was ich alles mitnehmen soll...ich hab so viel, aber ich hab doch nur begrenzt gepäck...und was ist, wenn ich was wichtiges vergesse?!

und eigentlich will ich mich auchnicht gerade von meiner familie und meinen freunden und meinen haustieren verabschieden...ich werde alles so schrecklich vermissen...

und zu allem überfluss sollte ich mich mal wieder bei meiner gastfamilie melden, allerding weiß ich einfach nicht, was ich schreiben soll...das ist so ein doofes gefühl...maaaaaaaaaan...und ich hab doch gar keine lust zum packen...momentan bin ich irgendiwe in einer pahese, in der ich überhaupt nivht weiß, was ich will...

15.8.07 16:53


in 3 stunden gehts los...

...und ich geh gleich zu meiner oma frühstücken...das gesicht, als ichr gestern gesagt hab, ich fahre heuite schon *gebrochnes herz hab* man...das war echt schlimm...und ich hab sie soch so gerne *heul*

koffer und paket ist mehr oder weniger gepackt...ist ziemlich knapp mit gewicht, muss aber sogehen...so...das muss erst mal reichen, da meine oma wartet...ich meld mich vielleicht nolch mal, wenn ich in berlin bin...will da sowieso noch mal ins netz...

17.8.07 08:25


 [eine Seite weiter]
Home
That's me
Ireland
Somthing Beautiful
Guestbook
Graphic Guestbook
Archive
Contact
Abonnieren

Hanna
Kath
Ela
Regenbogenkerzen
Peter
BEOLINGUS

Designer